Würzburg 01.01.2014

Um die 100 Schülerinnen und Schüler aus 12 unterfränkischen Schulen treten am Freitag (12.01.18) in der Turnhalle der Wolfskeel-Realschule in Würzburg im Regionalwettbewerb der First Lego League gegeneinander an. Die Zehn- bis Sechszehnjährigen haben in Eigenregie einen Roboter konstruiert und programmiert, der am Wettkampftag auf einem Parcours möglichst viele der vorgegebenen Aufgaben lösen soll. – Foto: Daniel Peter

Fotos