• aktualisiert:

    SAND

    Kollision auf der Hauptstraße

    (abe/dix) Zwei Verletzte und Gesamtschaden in Höhe von rund 6000 Euro waren die Bilanz eines Unfalls am Mittwoch gegen 15.15 Uhr in Sand.

    (abe/dix) Zwei Verletzte und Gesamtschaden in Höhe von rund 6000 Euro waren die Bilanz eines Unfalls am Mittwoch gegen... Foto: Alfons Beuerlein

    (abe/dix) Zwei Verletzte und Gesamtschaden in Höhe von rund 6000 Euro waren die Bilanz eines Unfalls am Mittwoch gegen 15.15 Uhr in Sand. Wie die Polizeiinspektion in Haßfurt berichtet, war die Fahrerin eines Dacia auf der Hauptstraße, auf Höhe der Abzweigung St. Nikolaus-Straße, zu weit nach links abgekommen und stieß mit einem entgegenkommenden Volvo zusammen. Sowohl die 52-jährige Dacia-Fahrerin, wie auch der 59-jährige Volvo-Fahrer, wurden leicht verletzt. Der Volvo-Fahrer wurde vom BRK ins Krankenhaus gebracht. Die beschädigten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Unfallstelle wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Sand abgesichert, die Straßenmeisterei reinigte die Fahrbahn.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!