• aktualisiert:

    KITZINGEN

    2500 Euro Schaden nach Auffahrunfall

    Auf der Staatsstraße von Schwarzach in Richtung Kitzingen gab es am Montagfrüh einen Auffahrunfall.

    Auf der Staatsstraße von Schwarzach in Richtung Kitzingen musste am Montagfrüh eine 33-jährige Autofahrerin verkehrsbedingt abbremsen. Ein nachfolgender 18-jähriger Fahranfänger erkannte die Situation zu spät und fuhr mit seinem Pkw auf. Schaden: 2500 Euro.

    Bearbeitet von Helmut Hickel

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!