• aktualisiert:

    KARLSTADT

    Grundschüler für Märchen begeistert

    Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Grundschule Karlstadt am LesArt-Projekt der Stadt Karlstadt. Ende März erzählten Drittklässler unter Anleitung von Märchenerzählerin Karola Graf im Lesecafé der Stadtbibliothek Märchen für Kinder.

    (rp) Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Grundschule Karlstadt am LesArt-Projekt der Stadt Karlstadt. Ende März er... Foto: GS Karlstadt

    Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Grundschule Karlstadt am LesArt-Projekt der Stadt Karlstadt. Ende März erzählten Drittklässler unter Anleitung von Märchenerzählerin Karola Graf im Lesecafé der Stadtbibliothek Märchen für Kinder. Graf hatte die Märchen wochenlang im Rahmen des Deutschunterrichts geübt, mit Geräuschen und Bewegungen zu einem gelungenen Vortrag ausgestaltet. Kinder aus den ortsansässigen Kindergärten und weitere interessierte Besucher folgten der Märchenstunde gebannt und beteiligten sich begeistert an der gestischen Ausgestaltung, heißt es in einer Pressemitteilung. Auch die Ausstellung „Mein Märchen im Schuhkarton“ im Foyer, die die Klasse 3c gestaltet hatte, wurde gelobt. Am 6. April kamen die Grundschüler dann im Rahmen einer internen Veranstaltung in den Genuss des Märchenhörens. Besonders stolz waren die Grundschüler darüber, auch Gäste aus dem Gymnasium begrüßen zu dürfen.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!