• aktualisiert:

    GEMÜNDEN

    Mobbing im Internet

    Laut Pressemitteilung möchte die Vhs Gemünden auf nachfolgende Veranstaltungen hinweisen, für die noch Anmeldungen möglich sind.

    Laut Pressemitteilung möchte die Vhs Gemünden auf nachfolgende Veranstaltungen hinweisen, für die noch Anmeldungen möglich sind.

    • Vortrag Cybermobbing – immer wieder ein Thema bei Kindern und Jugendlichen: Referentin: Heike Ott, am Montag, 5. März, 19 Uhr, Gemünden: Familienstützpunkt, Kreuzstraße 3. Eintritt frei. Anmeldung bis Donnerstag, 1. März, direkt beim Familienstützpunkt Gemünden, Tel. (0 93 51) 80 52 55, oder per E-Mail an familienstuetzpunkt@kreuzschwestern.de.

    • Leichter Leben in Deutschland – Frühjahr 2018 – Eröffnungsabend: Leitung: Dr. Martin Maisch, am Dienstag, 6. März, 19.30 Uhr, Gemünden: Kulturhaus, Obertorstraße 39, Kursraum 2, 2. OG. In Zusammenarbeit mit der Stadt Apotheke am Ronkarzgarten. Kostenfreie Infoveranstaltung, es ist keine Anmeldung erforderlich.

    • Außerdem sind noch Plätze in den Volkshochschulkursen Ganzheitliches Gedächtnistraining für Senioren und Nähkurs für Anfänger verfügbar. Beide beginnen am 20. Februar.

    Weitere Informationen über die Vhs in der Geschäftsstelle, Obertorstraße 39, in Gemünden, Tel. (0 93 51) 60 13 39, oder E-Mail: poststelle@vhs-gemuenden.de.

    Bearbeitet von Martin Nefzger

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!