• aktualisiert:

    ESSELBACH

    Stadtsteinach tanzte sich auf den 1. Platz

    Die Maxi-Garde der 1. Faschingsgesellschaft Stadtsteinach hat sich den Titel des „Mainfränkischen Meisters 2017“ bei der Show-Dance-Night in Esselbach ertanzen können.

    Mainfränkischer Meister 2017 beim Schautanzturnier in Esselbach: Die FG Stadtsteinach. Foto: Marco Ruck

    Die Maxi-Garde der 1. Faschingsgesellschaft Stadtsteinach hat sich den Titel des „Mainfränkischen Meisters 2017“ bei der Show-Dance-Night in Esselbach ertanzen können. Damit konnte nach dem ECV Erlenbach zum zweiten Mal in der Geschichte der Show-Dance-Night eine Gruppe drei Mal in Folge gewinnen.

    In der Spessarthalle hatten sie mit ihrem Tanz „Aranea – Die etwas andere Jagd“ die Nase vorne. 13 Gruppen nahmen am Wettbewerb teil, drei Männerballett- und eine Nachwuchsgruppe sorgen für das Rahmenprogramm. Eine sechsköpfige Jury bewertete die Auftritte in vier Kategorien.

    Der Abend endete mit der Siegerehrung: 1. FG Stadtsteinach (484 von 600 Punkten), 2. STG Kürnach (464), 3. Esselbach (463), 4. ECV Erlenbach (461), 5. Lengfurter Schnagge (424), 6. SV Gerichtstetten (400), 7. TSV Unterschüpf (384), 8. TV Unterdürrbach (375), 9. FC Helmstadt (368), 10. NG Grünsfeld (360), 11. Niedernberger CV (352), 12. SG Margetshöchheim (315), 13. Ka.GE. Rimpar (288). Die nächste Show-Dance-Night wird am Samstag, 3. März 2018 sein.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!