• aktualisiert:

    GRÜNSFELD

    Automat aufgebrochen

    Mehrere Tausend Euro Schaden richtete ein Automatenaufbrecher in Grünsfeld an. Am Donnerstag, zwischen 19 und 21.50 Uhr, machte sich der Unbekannte an einem Zigarettenautomaten, der am Gebäude eines Musiklokals in der Leuchtenbergstraße angebracht ist, zu schaffen. Mit einem Trennschleifer und anderem Werkzeug brach der Täter den Automaten auf und entwendete aus der Geldkassette Bargeld in unbekannter Höhe, so die Polizei. Die Zigarettenpäckchen ließ er zurück. Durch die brachiale Vorgehensweise richtete er dennoch enormen Schaden an. Personen, die sachdienliche Hinweise zur Aufklärung des Falls geben können, sollten sich bei der Polizei Tauberbischofsheim, Tel. (0 93 41) 81 0, melden.

    Mehrere Tausend Euro Schaden richtete ein Automatenaufbrecher in Grünsfeld an. Am Donnerstag, zwischen 19 und 21.50 Uhr, machte sich der Unbekannte an einem Zigarettenautomaten, der am Gebäude eines Musiklokals in der Leuchtenbergstraße angebracht ist, zu schaffen. Mit einem Trennschleifer und anderem Werkzeug brach der Täter den Automaten auf und entwendete aus der Geldkassette Bargeld in unbekannter Höhe, so die Polizei. Die Zigarettenpäckchen ließ er zurück. Durch die brachiale Vorgehensweise richtete er dennoch enormen Schaden an. Personen, die sachdienliche Hinweise zur Aufklärung des Falls geben können, sollten sich bei der Polizei Tauberbischofsheim, Tel. (0 93 41) 81 0, melden.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!