• aktualisiert:

    TAUBERBISCHOFSHEIM

    Unfall verursacht und geflüchtet

    Auf rund 1000 Euro wird der Schaden geschätzt, den ein Unbekannter an einem Fahrzeug in Tauberbischofsheim anrichtete und danach das Weite suchte. In der Zeit zwischen Dienstag, 15 Uhr, und Donnerstag, 9.30 Uhr, fuhr ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug gegen die hintere Stoßstange eines in der Vitryallee geparkten Hyundai. Anstatt die Polizei über den Vorfall zu informieren, fuhr der Verursacher weg. Das gesuchte Fahrzeug ist hell lackiert. Weitere Hinweise auf den Verursacher hat die Polizei bislang nicht. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sollten sich bei der Polizei Tauberbischofsheim, Tel. (0 93 41) 81 0, melden.

    Auf rund 1000 Euro wird der Schaden geschätzt, den ein Unbekannter an einem Fahrzeug in Tauberbischofsheim anrichtete und danach das Weite suchte. In der Zeit zwischen Dienstag, 15 Uhr, und Donnerstag, 9.30 Uhr, fuhr ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug gegen die hintere Stoßstange eines in der Vitryallee geparkten Hyundai. Anstatt die Polizei über den Vorfall zu informieren, fuhr der Verursacher weg. Das gesuchte Fahrzeug ist hell lackiert. Weitere Hinweise auf den Verursacher hat die Polizei bislang nicht. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sollten sich bei der Polizei Tauberbischofsheim, Tel. (0 93 41) 81 0, melden.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!