• aktualisiert:

    WECHTERSWINKEL

    Gypsy Swing, Klezmer und Balkan Beats

    Der stimmungsvoll beleuchtete Innenhof des Klosters Wechterswinkel mit seinen mittelalterlichen Mauern bietet seit Jahren eine tolle Kulisse für Open-Air-Veranstaltungen. Am Freitag, 18.

    (iwi) Der stimmungsvoll beleuchtete Innenhof des Klosters Wechterswinkel mit seinen mittelalterlichen Mauern bietet se... Foto: Mathias Hainke

    Der stimmungsvoll beleuchtete Innenhof des Klosters Wechterswinkel mit seinen mittelalterlichen Mauern bietet seit Jahren eine tolle Kulisse für Open-Air-Veranstaltungen. Am Freitag, 18. August, wird dort ab 19.30 Uhr die junge Hamburger Band „Danube?s Banks“ Gypsy Swing, Klezmer und Balkan Beats spielen. Wenn Musik einen Geschmack hätte, würde dieser Sound nach Zwetschgenschnaps schmecken, nach gegrillter Paprika, nach wilden Feigen, nach Lagerfeuerrauch und Tanzschweiß. Die Musik von Danube's Banks ist fürs Tanzen, fürs Feiern, fürs Träumen, für Freunde, für Liebende, gegen Fernweh, für Abenteurer, für das Weinen und das Vergessen. Genau das Richtige für eine laue Sommernacht. Karten sind erhältlich unter ? (0 97 71) 94 6 70 oder im Kloster Wechterswinkel, ? (0 97 73) 89 72 62. Die Kulturtafel hält ein Freikarten-Kontingent bereit.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)


      Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de?
      Dann jetzt gleich hier registrieren.