• aktualisiert:

    BAD KÖNIGSHOFEN

    Fahrerin hatte großes Glück im Unglück

    18-Jährige leicht verletzt, Auto Schrott.

    Überschlagen: Unfall auf der Verbindungsstraße Bad Königshofen nach Althausen Foto: Hanns Friedrich

    Großes Glück hatte eine 18-Jährige Autofahrerin am Freitagnachmittag. Sie war von Althausen in Richtung Bad Königshofen unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn und dort aufs Bankett geriet. Dabei übersteuerte sie vermutlich das Fahrzeug, kam wieder nach rechts, geriet dort aufs Bankett und stürzte einen etwa zwei Meter hohen Abhang hinunter. Dabei landete das Fahrzeug auf dem Dach. Die allein im Auto befindliche Fahrerin konnte sich aus dem Wrack selbst befreien und kam mit leichten Verletzungen in die Rhön-Kreisklinik. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!