• aktualisiert:

    MELLRICHSTADT

    Vhs-Kurse: Spanisch und Finanzbuchführung

    Hola! In einem Vhs-Spanischkurs für Teilnehmer mit Vorkenntnissen, der am 21. Februar beginnt, werden vorhandene Spanischkenntnisse vertieft. Und mit Spaß und Motivation wird gelernt, wie man Alltagssituationen meistert und Konversationen führt. So der Wortlaut einer Pressemitteilung der Vhs Rhön und Grabfeld.

    Hola! In einem Vhs-Spanischkurs für Teilnehmer mit Vorkenntnissen, der am 21. Februar beginnt, werden vorhandene Spanischkenntnisse vertieft. Und mit Spaß und Motivation wird gelernt, wie man Alltagssituationen meistert und Konversationen führt. So der Wortlaut einer Pressemitteilung der Vhs Rhön und Grabfeld.

    Finanzbuchführung brauchen alle Betriebe und Vereine. Die Vhs Rhön und Grabfeld bietet den Einsteigerkurs „Grundlagen der Finanzbuchführung“ an. In insgesamt 60 Unterrichtsstunden erlernen die Teilnehmer das grundlegende kaufmännische Wissen für den betrieblichen Alltag. Der Weiterbildungskurs „Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung“ orientiert sich an den Erfordernissen der beruflichen Praxis und schließt mit einem deutschlandweit anerkannten Zertifikat ab. Der Kurs beginnt am 23. Februar in Mellrichstadt und wird berufsbegleitend angeboten.

    Das Besondere an diesem Kurs ist, dass er über die Bildungsprämie gefördert werden kann. Informationen hierfür sind bei der Bildungsprämienberatungsstelle in Bad Königshofen, Tel. (0 97 61) 33 37, erhältlich.

    Kontakt: Internet www.die-vhs.de, Tel. (0 97 76) 7 09 09 80.

    Bearbeitet von Wolfgang Hüßner

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!