• aktualisiert:

    BAD KÖNIGSHOFEN

    Stromlos in der Alten Darre begeistert

    In der frequency9-Stromlos-Reihe am Sonntag haben trotz Schnee und Regen talentierte Musiker ihren Weg in die alte Darre gefunden.

    John Allen aus Hamburg Foto: Ulli Werner

    In der frequency9-Stromlos-Reihe am Sonntag haben trotz Schnee und Regen talentierte Musiker ihren Weg in die alte Darre gefunden.

    Louis On The Run aus Kassel machte den Anfang und läutete einen stimmungsvollen Abend voller Vertrautheit, Wärme und dem ein oder anderen Herzschmerz ein, heißt es in einer Pressemitteilung der Veranstalter. Mit ausgereiften Gesangslinien über Folk-Gitarren, Percussion und Geige erspielte sich die erst 2015 gegründete Band sofort einen Platz in den Herzen der Zuschauer. Die Stimme der Sängerin Jürina füllte den Raum mit Wärme und so vergaß man schnell das kalte und triste Herbstwetter. Wüsste man es nicht besser, hätte man erwartet, dass sie bereits große Welttourneen mit ihren Vorbildern Mumford and Sons und Ben Howard hinter sich haben, so durchdacht und professionell war ihr Arrangement.

    Die wohlige Atmosphäre nutzte im Anschluss der Wahl-Hamburger John Allen. Der studierte Englisch- und Geschichtslehrer ist seit rund drei Jahren als Vollzeit-Musiker auf Tour und hat beispielsweise schon als Support für den Briten Frank Turner gespielt.

    Traurig und wütend

    Neben den Liedern seines neusten Albums Ghosts präsentierte der Singer/Songwriter eine bunte Mischung aus traurigen und wütenden Liebesliedern, Lebensweisheiten oder auch einfach nur alltäglichen Dingen.

    Zu jedem seiner Lieder konnte er eine persönliche Geschichte erzählen und so war man sich manchmal nicht mehr sicher, ob man nicht doch in seinem Wohnzimmer oder im Pub am Hafen.

    Die familiäre Stimmung fiel auch dem Künstler selbst auf und so bedankte er sich: „Es ist schön, dass ihr mir hier ein zuhause gebt, wo ich doch oft so weit weg von zuhause bin.“

    Bei so einem großartigen Kompliment war auch das Publikum froh „nicht den Tatort geschaut, sondern den Weg in die alte Darre gefunden zu haben“.

    Weihnachtsausgabe

    Am 22. Dezember lädt der frequency9 e.V herzlichst zur Weihnachtsausgabe der Stromlos-Reihe ein, neben Mäkkelä (Folk aus Nürnberg) und Five Oaks (Singer/Songwriter aus der Rhön) tritt Nico Hofer aus Bad Königshofen mit seinen neuen Liedern auf.

    bearbeitet von Gitta

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!