• aktualisiert:

    KLEINRHEINFELD

    Herrnseemusikanten bestätigen Vorstand

    Bei der Jahresversammlung der Kleinrheinfelder Herrnseemusikanten berichtete Vorsitzender Rainer Karbacher von den verschiedenen Aktivitäten des letzten Jahres.

    Wiedergewählt wurde der Vorstand der Herrnseemusikanten (von links): Martina Thurn, Renate Saßmann, Christine Graber, Ro... Foto: Robert Neubig

    Bei der Jahresversammlung der Kleinrheinfelder Herrnseemusikanten zu der neben den Aktiven auch viele ehemalige Musiker gekommen waren, berichtete Vorsitzender Rainer Karbacher von den verschiedenen Aktivitäten des letzten Jahres.

    Er erinnerte an die Feier in den Mai, an das Backofenfest und an den Winterabend am ersten Advent. Der Probenraum sei renoviert worden, so Karbacher. Dabei sei der Aufwand allerdings größer gewesen als ursprünglich kalkuliert. Das benötige Material habe der Verein aber von der Gemeinde bekommen, so Karbacher.

    Für das Jahr 2017 sind unter anderem die Feier in den Mai am 30. April geplant, das Backofenfest am 28. Mai und der Winterabend am 26. November, informierte er.

    Der Vorsitzende bedankte sich beim Dirigenten Wolfgang Karbacher, bei der Gemeinde und bei den Mitgliedern für die gute Zusammenarbeit.

    Rainer Karbacher zählte 19 Auftritte der Musikkapelle in den vergangenen Monaten, davon sieben bei kirchlichen Veranstaltungen. Geht es nach dem Dirigenten Wolfgang Karbacher, dann dürfte es ruhig noch ein paar Auftritte mehr im Jahr sein.

    Etliche ehemalige Kleinrheinfelder halten dem Verein die Treue und sind bei den Proben der Musiker stets dabei, berichtete Vorsitzender Rainer Karbacher. Auch Dirigent Wolfgang Karbacher bedankte sich für den guten Besuch der Proben und hofft, dass alle Musiker der Kapelle weiterspielen. Zu den proben seien auch Nachwuchsmusiker gerne willkommen.

    Die großen Auftritte der Herrnseemusikanten seien gut verlaufen, zeigte sich Karbacher zufrieden mit dem musikalischen Niveau der Kapelle.

    Bürgermeister Klaus Schenk bedankte sich für die Einladung und das Silvesterständchen der Herrnseemusikanten. Deren Musik verleihe verschiedenen Anlässen einen feierlichen Rahmen. Schenk sicherte den Musikern die weitere Unterstützung der Gemeinde zu.

    Die Wahl des Vorstands brachte keine Änderungen. Vorsitzender bleibt Rainer Karbacher. Seine Stellvertreterin ist Christine Graber. Als Kassier fungiert Roland Schenk. Schriftführerin des Vereins ist Martina Thurn. Als Beisitzer gehören weiter Michael Dörr und Renate Saßmann dem Vorstand der Herrnseemusikanten an.

    Kassenprüfer bleiben Anton Johannes und Gerlinde Reichert, und den Taktstock schwingt bei der Blaskapelle wie bisher Dirigent Wolfgang Karbacher.

    Weitere Artikel
    Fotos