• aktualisiert:

    DONNERSDORF

    Jahresrechnung: Keine Fragen offen

    In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats erläuterte Richard Karbacher, der Vorsitzende des Rechnungsprüfungsausschusses, die Ergebnisse der Prüfung der Jahresrechnung 2016.

    In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats erläuterte Richard Karbacher, der Vorsitzende des Rechnungsprüfungsausschusses, die Ergebnisse der Prüfung der Jahresrechnung 2016.

    Die Umstellung auf die papierlose Kassenführung sei zwischenzeitlich erfolgt. Dies erforderte einige Umstellungen bei den Kassenprüfern. Bei der stichprobenartigen Prüfung wurden, laut Karbacher, keine größeren Mängel oder Auffälligkeiten festgestellt. Kleinigkeiten oder Unklarheiten konnten vor Ort mit den zuständigen Sachbearbeitern sofort geklärt werden.

    Er bescheinigte der VG eine einwandfreie Buchführung. So erfolgte der Beschluss über die Feststellung der Jahresrechnung 2016 und die anschließende Entlastung ohne Gegenstimme.

    Für den Bauhof der Gemeinde wird eine neue Motorsäge zum Angebotspreis von 1130 Euro angeschafft.

    Für den Winterdienst benötigt die Gemeinde Donnersdorf einen neuen Sand-, Splitt- und Salzstreuer. Es lagen drei Angebote zur Auswahl vor. Die Entscheidung fiel einstimmig auf einen mechanisch einstellbaren Streuer mit einem Behälterinhalt von 250 Litern. Dies war das wirtschaftlich günstigste Angebot zum Anschaffungspreis von 3447 Euro.

    Bei der Entscheidung über die Errichtung eines Zauns am Friedhof in Kleinrheinfeld gab es noch Unklarheiten. Die drei eingegangenen Angebote wiesen eine sehr hohe Preisdifferenz auf. Der teuerste Anbieter lag bei 8032 Euro, das günstigste Angebot bei 3498 Euro.

    Bürgermeister Klaus Schenk wurde vom Donnersdorfer Gemeinderat beauftragt, nochmals bei den Anbietern nachzuhaken und Skizzen von den Bietern anzufordern, damit man einen besseren Überblick über die Unterschiede der verschiedenen Angebote hat. Die Entscheidung wurde deswegen auf die nächste Sitzung vertagt.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)


      Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de?
      Dann jetzt gleich hier registrieren.