• aktualisiert:

    TANZSPORT

    Chillies „marschieren“ auf Platz 1

    Sander „Chillies“ tanzen sich auch in Baden-Württemberg wieder aufs Podest.

    Die Tanzsportabteilung des TV Sand war auch beim zweitägigen Ranglistenturnier in Großbottwar in Baden-Württemberg, erfo... Foto: Harald Leisentritt

    Die Tanzsportabteilung des TV Sand war auch beim zweitägigen Ranglistenturnier in Großbottwar in Baden-Württemberg, erfolgreich. Die jüngste Solotänzerin des TV Sand, Rosa Schneider, tanzte sich dabei mit ihrem 3. Platz erstmalig auf das Siegerpodest. Weitere 3. Plätze holten die Solistinen Hannah Kolenda (Jugendklasse) und Lisa-Marie Sarré (Hauptklasse). Die Tanzsportgruppe „Chillies“ (im Bild) tanzte sich in der Disziplin Polka auf Platz 2. Im Marschtanz waren sich die Wertungsrichter des Deutschen Verbandes für Garde- und Schautanz einig und werteten den leidenschaftlichen Auftritt der Sander Tanzsportlerinnen auf Platz 1. Trainerin Anita Spanu war mit diesem Ergebnis natürlich absolut zufrieden mit der Pokalausbeute.

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

    Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!