• aktualisiert:

    FUßBALL: BEZIRKSPOKAL

    Hopferstadt erneut im Finale

    Der Titelverteidiger steht erneut im Endspiel. Gawtgeber Nordheim war kein Prüfstein für den Bezirksoberligisten. Hopferstadts Gegner wird am Freitag ermittelt.

    FrauenFußball (jim)

    Bezirkspokal: Halbfinale

    TSV Nordheim/Rhön – FC Hopferstadt 0:6 (0:5)

    Nicht den Hauch einer Chance besaß der TSV Nordheim im Halbfinale des Bezirkspokals. Von der ersten Minute an war der Titelverteidiger aus Hopferstadt seinem Gastgeber klar überlegen.

    Wer sich einen packenden Pokalkampf erhofft hatte, war bereits nach zwölf Minuten enttäuscht. Zu diesem Zeitpunkt lagen die Gäste schon mit 3:0 vorne. Insbesondere die beiden Sturmspitzen Nicole Wolf und die dreifache Torschützin Jana Schuster machten der TSV-Abwehr gewaltig zu schaffen. Im Gefühl des sicheren 5:0-Vorsprunges schalteten die Gäste nach dem Seitenwechsel einen Gang zurück. Auf der anderen Seite stemmten sich die Nordheimerinnen mit großem Einsatz gegen die Überlegenheit des FC. Fast wären die Gastgeberinnen belohnt worden, doch Laura Stäblein traf nur das Aluminium (66.).

    Im Endspiel trifft der Titelverteidiger auf den Sieger aus DJK Stadelschwarzach – FC 05 Schweinfurt (Freitag, 21. April, 18.30 Uhr).

    Tore: 0:1 Malina Endres (3.), 0:2 Jana Schuster (8.), 0:3 Jennifer Bradenstein (12.), 0:4 Jana Schuster (35., Foulelfmeter), 0:5 Silvia Schuler (42.), 0:6 Jana Schuster (88.).

    Bearbeitet von Wilhelm Roos

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

    Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!