• aktualisiert:

    FUSSBALL: TESTSPIEL

    Fleischmann bringt die DJK auf Kurs

    Schwebenried/Schwemmelsbach gewinnt Testspiel beim Bezirksligisten DJK Dampfach.

    Foto: Anand Anders

    DJK Dampfach – DJK Schwebenried/Schwemmelsbach 0:2 (0:0)

    In einem sehr guten Testspiel auf dem Kunstrasen beim FC Sand hatte der Landesligist DJK Schwebenried/Schwemmelsbach als Gast des Bezirksligisten DJK Dampfach erwartungsgemäß mehr Spielanteile. Die Dampfacher Defensive war jedoch sehr gut organisiert und ließ, zumindest in den ersten 60 Minuten der Partie, nicht allzu viele Torchancen zu. Die Schwebenrieder und Schwemmelsbacher kamen lediglich zu ein paar Weitschüssen, mit denen die Angreifer das Dampfacher Gehäuse kaum ernsthaft in Gefahr brachten.

    In der 60. Minute nutzte David Fleischmann eine Unaufmerksamkeit in der Dampfacher Abwehr und brachte die Schindler-Elf mit 1:0 in Führung. Danach vergab Dampfach durch Serkan Yeniay und Tim Wagner zwei gute Ausgleichsmöglichkeiten. In der Schlussphase war dann der Landesligist klar besser und erzielte in der 81. Minute durch Yannik Deibl den 2:0-Endstand.

    Tore: 0:1 David Fleischmann (60.), 0:2 Yannik Deibl (81.).

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)


    Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de?
    Dann jetzt gleich hier registrieren.