• aktualisiert:

    TISCHTENNIS: BEZIRK

    Knapper und wichtiger Erfolg für Esselbach

    Die Spessart siegen knapp gegen das Schlusslicht.

    TISCHTENNIS (NE)

    1. Bezirksliga Frauen
     
    TTC Rettersheim II – DJK Hergolshausen 6:8  
    DJK Wörth – VfL Mönchberg 5:8  
    DJK Hergolshausen – TTC Zimmern 8:1  
    SB Versbach II – DJK Rück-Schippach 8:4  
     
    1. (1.) SB Versbach II 16 14 1 1 124 : 54 29 : 3  
    2. (2.) 1. FC Hösbach II 16 13 0 3 112 : 74 26 : 6  
    3. (3.) TV Bürgstadt 15 11 2 2 107 : 53 24 : 6  
    4. (4.) TV Hofstetten IV 16 7 3 6 98 : 100 17 : 15  
    5. (5.) DJK Wörth 16 7 1 8 94 : 91 15 : 17  
    6. (6.) VfL Mönchberg 15 6 2 7 96 : 90 14 : 16  
    7. (7.) DJK Hergolshausen 15 6 1 8 87 : 89 13 : 17  
    8. (8.) TTC Rettersheim II 15 5 1 9 86 : 93 11 : 19  
    9. (9.) TTC Zimmern 15 1 1 13 36 : 117 3 : 27  
    10. (10.) DJK Rück-Schippach 15 0 2 13 39 : 118 2 : 28  

    TTC Rettersheim II – DJK Hergolshausen 6:8. Rettersheim gab eine 2:0-Führung nach den Doppeln aus der Hand. Der Gast schaffte die Wende, legte einen 6:3-Vorsprung vor und setzte sich am Ende durch.

    Rettersheim: Kleinschroth, Schulz, Grün, Steiler, Kleinschroth/Schulz, Grün/Steiler.

    DJK Hergolshausen – TTC Zimmern 8:1. Für Zimmern war gegen Hergolshausen wenig zu holen, nur ein Einzel ging an die Gäste.

    Zimmern: Herold.

    2. Bezirksliga West, Männer
     
    TTC Kist II – KF Esselbach 7:9  
    TSV Güntersleben – TSV Gailbach 9:1  
    SG Kleinheubach – TSG Waldbüttelbrunn 9:4  
    TG Zell – TTC Kist II 9:6  
     
    1. (1.) 1. FC Hösbach II 17 16 1 0 152 : 69 33 : 1  
    2. (2.) TSG Kleinostheim 17 10 4 3 142 : 100 24 : 10  
    3. (3.) SG Kleinheubach 16 11 1 4 130 : 96 23 : 9  
    4. (4.) TV Marktheidenfeld 17 8 4 5 133 : 115 20 : 14  
    5. (5.) TSG Waldbüttelbrunn 17 8 2 7 118 : 111 18 : 16  
    6. (6.) TG Zell 17 7 4 6 123 : 124 18 : 16  
    7. (7.) TSV Güntersleben 17 6 3 8 109 : 118 15 : 19  
    8. (8.) KF Esselbach 16 5 0 11 86 : 120 10 : 22  
    9. (9.) DJK Niedersteinbach 17 3 3 11 109 : 135 9 : 25  
    10. (10.) TSV Gailbach 17 3 2 12 77 : 143 8 : 26  
    11. (11.) TTC Kist II 18 3 2 13 97 : 145 8 : 28  

    TTC Kist II – KF Esselbach 7:9. Die KF Esselbach verbuchte beim Schlusslicht beim Kampf um den Klassenerhalt einen sehr wichtigen Erfolg. Bis zum Ende ging es sehr eng zu. Spielentscheidend war, dass Esselbach alle vier Doppel gewann. Johannes Hock und Tobias Beck hatten beim Stande von 8:7 für Esselbach, die Aufgabe im Schlussdoppel alles klar zu machen, was ihnen mit 3:1-Sätzen auch gelang.

    Esselbach: Grün, Hock/T. Beck (je zwei), Hock, Fertig, T. Beck, Eitel/Grün, F. Beck/Fertig.

    Weitere Artikel