• aktualisiert:

    FUßBALL: B-KLASSEN RHÖN

    Dreifacher Grund zur Freude für Mühlfeld

    Der TSV Mühlfeld ist auf dem Weg zum Titel in der B-Klasse 5 wohl kaum noch zu stoppen. Die Geiß-Elf hatte beim 7:0 bei der SG Heustreu/Hollstadt II keiner Probleme.

    (rebi/tt/phü) Der TSV Mühlfeld ist auf dem Weg zum Meistertitel in der B-Klasse Rhön 5 wohl kaum noch zu stoppen. Die Geiß-Elf hatte beim 7:0 bei der SG Heustreu/Hollstadt II keinerlei Probleme und registrierte erfreut den Ausgang des Top-Spiels zwischen der DJK Wargolshausen und der SpVgg Althausen-Aub. Die Spielvereinigung setzte sich bei der DJK mit 4:2 durch und verdrängte sie vom zweiten Platz. Dazu ließ überraschend auch die DJK Kleinbardorf beim 1:1 bei der SG Sulzfeld/Merkershausen II/Eibstadt II zwei Punkte liegen.

    Die DJK Ginolfs/Sondernau/Weisbach eroberte mit einem 0:0 bei der SG Windshausen/Brendlorenzen II die Tabellenführung der B-Klasse Rhön 4 zurück. Wie ein Meister spielte die DJK in Brendlorenzen nicht auf.

    „Wir hatten das Spiel jederzeit im Griff und hätten noch höher gewinnen müssen“, sagte Andreas Schmitt von der SG Unter-Oberebersbach I/Steinach II nach dem 6:1 in der B-Klasse Rhön 3 gegen den FC Poppenlauer II. Für die SG Salz II/Mühlbach I ist das 1:1 gegen Pfändhausen II zu wenig, um an der Tabellenspitze noch einmal angreifen zu können.

    B-Klasse Rhön 1
     
    Poppenroth/Lauter II – SG Premich/Langenleiten 3:1  
     
    1. (1.) SG Sandberg I/Waldberg II 11 10 1 0 56 : 13 31  
    2. (2.) Geroda/Stralsbach/Oehrb. 12 9 1 2 31 : 18 28  
    3. (3.) SpVgg Detter-Weißenbach 12 7 1 4 27 : 21 22  
    4. (4.) SG Premich/Langenleiten 12 7 0 5 25 : 20 21  
    5. (7.) FC Poppenroth/Lauter II 11 6 1 4 26 : 22 19  
    6. (5.) TSV Waldfenster 12 5 4 3 24 : 21 19  
    7. (6.) DJK Schondra II 13 5 2 6 26 : 23 17  
    8. (8.) SV Wildflecken/O.wildf. 11 4 4 3 23 : 28 16  
    9. (9.) DJK Schlimpfhof 11 2 1 8 13 : 23 7  
    10. (10.) Brückenau II/O'leichtersb. II 13 1 0 12 16 : 44 3  
    11. (11.) SG Hassenbach/Reith/O. II 12 0 3 9 9 : 43 3  

    SG Poppenroth I/Lauter II – SG Premich/Langenleiten 3:1 (2:0). Tore: 1:0 Julian Kühnlein (2.), 2:0 Stefan Edelmann (40.), 3:0 Nikolas Wehner (55.), 3:1 Christoph Klarmann (75.).

    Die Partie SG Hassenbach gegen SG Sandberg I/Waldberg II wurde auf Ostermontag, 17. April, verlegt. Ebenso das Spiel DJK Schlimpfhof gegen SpVgg Detter-Weißenbach. Am Samstag, 15. April, spielt die SG Bad Brückenau II gegen die SG Wildflecken.

    B-Klasse Rhön 3
     
    SG Salz II/Mühlbach I – TSV Pfändh./Holzh. II 1:1  
    Rottershausen II/Rannungen II – TSV Maßbach II abges.  
    SG U-O'ebersb. I/Steinach II – FC Poppenlauer II 6:1  
    SG Oerlenbach/Ebenh. II – TSV Pfändh./Holzh. II 1:3  
    FC Eltingshausen – SpVgg Haard II 3:0  
    TV Jahn Winkels – TSV Rothhausen/Thundorf II abges.  
     
    1. (1.) FC Eltingshausen 14 12 1 1 52 : 17 37  
    2. (2.) TV Jahn Winkels 12 10 1 1 36 : 10 31  
    3. (4.) SG U-O'ebersb. I/Steinach II 12 9 1 2 42 : 17 28  
    4. (3.) SG Salz II/Mühlbach I 14 8 3 3 56 : 16 27  
    5. (7.) TSV Pfändh./Holzh. II 12 6 2 4 33 : 23 20  
    6. (5.) SG Oerlenbach/Ebenh. II 14 6 2 6 27 : 25 20  
    7. (6.) TSV Maßbach II 13 6 0 7 33 : 33 18  
    8. (8.) Rottershausen II/Rannungen II 12 4 1 7 21 : 27 13  
    9. (9.) Niederlauer II/Reichenb. II 13 4 0 9 27 : 44 12  
    10. (10.) TSV Rothhausen/Thundorf II 13 4 0 9 27 : 47 12  
    11. (11.) FC Poppenlauer II 14 2 3 9 24 : 59 9  
    12. (12.) SpVgg Haard II 13 0 0 13 14 : 74 0  

    SG Salz II/Mühlbach I – TSV Pfändhausen II 1:1 (1:1). Tore: 0:1 Michael Fry (18.), 1:1 Philipp Scholz (30.).

    SG Unter-Oberebersbach I/Steinach II – FC Poppenlauer II 6:1 (3:1). Tore: 1:0 Maximilian Trost (32.), 1:1 Patrick Sedgwick (36.), 2:1, 3:1, 4:1 Alexander Gensch (38., 40., 65./Foulelfmeter), 5:1 Maximilian Trost (73.), 6:1 Johannes Borst (86.).

    SG Oerlenbach/Ebenhausen II – TSV Pfändhausen II 1:3 (1:0). Tore: 1:0 Jan Sciarrotta (32.), 1:1 Jürgen Kraus (85.), 1:2 Jan Fischer (86.), 1:3 André Rudloff (87.).

    FC Eltingshausen – SpVgg Haard II 3:0 (2:0). Tore: 1:0 Pascal Metzler (25.), 2:0 Sandro Parente (39.), 3:0 Markus Greubel (61.).

    Der TSV Rothhausen/Thundorf II ist beim TV Jahn Winkels nicht angetreten.

    B-Klasse Rhön 4
     
    Frickenhausen/Mellrichst. II – O'elsbach/O-U. II abges.  
    Windsh./Brendlorenzen II – Ginolfs/Sondernau/W. 0:0  
    Stadt Bischofsheim II – SG Willmars I/Ostheim II 5:1  
    Stetten I/Nordheim II – U'weißenbr./Frankenh. II 1:3  
     
    1. (2.) Ginolfs/Sondernau/Weisb. 12 8 3 1 33 : 9 27  
    2. (1.) Burgwallb./Leutershaus. II 10 8 2 0 35 : 3 26  
    3. (3.) Frickenhausen/Mellrichst. II 13 8 2 3 28 : 14 26  
    4. (4.) SG Stockheim I/Bastheim II 12 7 1 4 30 : 38 22  
    5. (5.) SG Windsh./Brendlorenzen II 12 5 4 3 23 : 17 19  
    6. (6.) Oberfladungen I/Hausen II 12 5 2 5 42 : 27 17  
    7. (7.) SG U'weißenbr./Frankenh. II 11 4 3 4 24 : 18 15  
    8. (10.) VfR Stadt Bischofsheim II 12 3 1 8 26 : 47 10  
    9. (8.) O'elsbach/O-U'waldbehr. II 11 2 2 7 17 : 34 8  
    10. (9.) SG Stetten I/Nordheim II 14 1 4 9 23 : 43 7  
    11. (11.) SG Willmars I/Ostheim II 11 2 0 9 13 : 44 6  

    VfR Stadt Bischofsheim II – SG Willmars I/Ostheim II 5:1 (2:1). Tore: 1:0 Mario Seegräber (3., Eigentor), 1:1 Sebastian Hooper (11.), 2:1, 3:1 Uwe Thee (42./Foulelfmeter, 54./Foulelfmeter), 4:1 André Glier (61.), 5:1 Uwe Thee (69.).

    SG Windshausen/Brendlorenzen II – DJK Ginolfs/Sondernau/Weisbach 0:0.

    SG Stetten I/Nordheim II – SG Unterweißenbrunn/Frankenheim II 1:3 (0:1). Tore: 0:1 Julian Enders (37.), 0:2 Philipp Enders (54.), 0:3 Peter Henninger (67.), 1:3 Markus Klett (71.).

    B-Klasse Rhön 5
     
    SG Hendungen-Sondh./Gr. II – TSV Großbardorf III 2:0  
    SV Rödelmaier II – SG Herbstadt II/Irmelsh. II 3:0  
    SG Heustreu/Hollstadt II – TSV Mühlfeld 0:7  
    Sulzfeld/Merkersh. II/Eibst. II – DJK Kleinbardorf 1:1  
    DJK Wargolshausen – SpVgg Althausen-Aub 2:4  
     
    1. (1.) TSV Mühlfeld 13 11 2 0 73 : 14 35  
    2. (3.) SpVgg Althausen-Aub 13 8 3 2 37 : 16 27  
    3. (2.) DJK Wargolshausen 14 8 3 3 34 : 20 27  
    4. (4.) DJK Kleinbardorf 12 8 1 3 31 : 20 25  
    5. (5.) SG Unsleben/Wollbach II 12 6 3 3 44 : 18 21  
    6. (6.) SV Rödelmaier II 12 5 0 7 27 : 27 15  
    7. (8.) SG Hendungen-Sondh./Gr. II 13 4 2 7 18 : 39 14  
    8. (7.) Sulzfeld/Merkersh. II/Eibst. II 14 3 4 7 28 : 46 13  
    9. (9.) SG Heustreu/Hollstadt II 12 3 1 8 12 : 34 10  
    10. (10.) SG Herbstadt II/Irmelsh. II 13 2 2 9 17 : 50 8  
    11. (11.) TSV Großbardorf III 12 1 1 10 22 : 59 4  

    SG Hendungen-Sondheim/Grabfeld II – TSV Großbardorf III 2:0 (1:0). Tore: 1:0, 2:0 Timo Kolano (40., 61.).

    Sulzfeld/Merkersh. II/Eibstadt II – DJK Kleinbardorf 1:1 (0:1). Tore: 0:1 Niklas Müller (33.), 1:1 Lukas Dümling (50.).

    DJK Wargolshausen – SpVgg Althausen-Aub 2:4 (1:2). Tore: 0:1 Julian Kuhn (1.), 0:2 Christopher Jundel (14.), 1:2 Johannes Lösch (37.), 2:2 Sebastian Graf (48.), 2:3 Klaus Bauer (58.), 2:4 Christopher Jundel (89.).

    SG Heustreu/Hollstadt II – TSV Mühlfeld 0:7 (0:3). Tore: 0:1 Roman Kunn (8.), 0:2 Alexander Erlanov (16.), 0:3 Robert Marynka (39.), 0:4 Alexander Erlanov (47.), 0:5 Roman Kunn (60.), 0:6 Eigentor Christoph Gruss (65.), 0:7 Andreas Merkel (73.).

    SV Rödelmaier II – SG Herbstadt II/Irmelshausen II 3:0 (2:0). Tore: 1:0 Athanasios Dinudis (20.), 2:0 Sven Schubert (36.), 3:0 Patrik Popp (52.).

    rebi

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

    Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!