• aktualisiert:

    LOKALSPORT: KURZMELDUNGEN

    Meister TC Bad Königshofen mit makelloser Bilanz

    +++ Ernüchternde Bilanz der Maria Bildhausener Nachwuchsgolfer +++ Spielen und helfen: Golfturnier zugunsten der Kinder-Krebshilfe +++

    Tennis-Meister in der Bezirksklasse 1 MidCourt U10 wurde der Nachwuchs des TC Rot-Weiß Bad Königshofen II. Er schloss di...

    Drei Vertragsverlängerungen beim ESC Haßfurt

    Drei Spieler bleiben bei den Hawks, ein neuer kommt zum Eishockey-Landesligisten ESC Haßfurt. Ihre Verträge verlängert haben Ingo Krapf, Georg Lang sowie der 22-jährige Tscheche Petr Krepelka, „er hat das gemacht, was wir von ihm erwartet haben“, so Trainer Martin Reichert, „zwölf Scorerpunkte in sechs Partien sprechen eine deutliche Sprache“. Neu beim ESC ist derweil Galip Hacker. Der 23-jährige Verteidiger kommt aus Bayreuth zu den Haßfurtern. „Galip hatte leider im letzten Jahr viel Pech mit Verletzungen“, sagt Reichert, „jetzt ist er aber wieder fit und will nochmal angreifen“. RN

    Ernüchternde Bilanz der Maria Bildhausener Nachwuchsgolfer

    Mit drei Mannschaften beteiligte sich der Golfclub Maria Bildhausen am neu geschaffenen Jugend-Team-Cup des Bayerischen Golf-Verbandes. Die Bilanz fällt nach den vier Spieltagen eher ernüchternd aus und entspricht aus unterschiedlichen Gründen nicht den Erwartungen. In der Bayernliga I Gruppe A kam das Team wie bereits an drei anderen Spieltagen auch auf der Anlage des 1. GC Fürth nicht über den letzten Platz hinaus. Dadurch blieb auch im Endklassement nur das Tabellenschlusslicht mit der Folge, dass die Mannschaft absteigen muss.

    Auch die beiden anderen Teams in der Bayernliga II sammelten nur einige Punkte, zumal sie an den letzten beiden von vier Spieltagen gar nicht antraten.

    Ergebnisse, Bayernliga I Gruppe A, letzter Spieltag: 1. GC Fürth 127 Punkte; 2. GC Herzogenaurach 115; 3. GC Würzburg 77; 4. GC Maria Bildhausen 72. Für Maria Bildhausen spielten Leon Eppler, Felix Deutzmann, Julia Roth, Julia Ziegler, Patrick Rudolf, Flynt Kairies. Endstand: 1. GC Fürth 444 Punkte; 2. GC Würzburg 412; 3. GC Herzogenaurach 331; 4. GC Maria Bildhausen 311. Bayernliga II Gruppe A, letzter Spieltag in Bayreuth: 1. GC Bayreuth 78 Punkte; 2. GC Fahrenbach 55; 3. GC Kronach 45; 4. GC Maria Bildhausen 0. Endstand: 1. GC Bayreuth 280 Punkte; 2. GC Fahrenbach 270: 3. GC Kronach 118: 4. GC Maria Bildhausen 109. Bayernliga II Gruppe B, letzter Spieltag in Bad Windsheim: 1. GC Mainsondheim 98 Punkte; 2. GC Würzburg 53; 3. GC Bad Windsheim 36; 4. GC Maria Bildhausen 0. Endstand: 1. GC Mainsondheim 314 Punkte; 2. GC Würzburg 193; 3. GC Bad Windsheim 118: 4. GC Maria Bildhausen 48. tt

    Meister TC Bad Königshofen mit makelloser Bilanz

    Tennis-Meister in der Bezirksklasse 1 MidCourt U10 wurde der Nachwuchs des TC Rot-Weiß Bad Königshofen II. Er schloss die Saison makellos mit 12:0 Punkten ab. Das entscheidende Spiel gegen den hartnäckigsten Verfolger TC Schweinfurt (10:2 Zähler) wurde mit 2:1 gewonnen. Das strahlende Meistertrio (von oben): Paul Semineth, Simon Nätscher und Kathi Buchs. rus/Foto: Nina Kühlwein-Tüchert

    Spielen und helfen: Golfturnier zugunsten der Kinder-Krebshilfe

    Der Golfclub Maria Bildhausen lädt an diesem Samstag, 12. August, zum Benefiz-Golfturnier zugunsten der Deutschen Kinder-Krebshilfe ein. Das Turnier ist eines von rund 120 im Rahmen von Europas größter Benefiz-Golfturnierserie. Bundesweit gehen tausende Golferinnen und Golfer an den Start, um die Arbeit der Deutschen Krebshilfe und ihrer Stiftung Deutsche Kinder-Krebshilfe zu unterstützen. Die Stiftung Deutsche Kinder-Krebshilfe – eine Tochterorganisation der Deutschen Krebshilfe – engagiert sich für die Bekämpfung von Krebserkrankungen im Kindesalter. pm

    Bearbeitet von Daniel Rathgeber

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

    Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!