• aktualisiert:

    BAD KISSINGEN

    Sol Gabetta wird Artist in Residence beim Kissinger Sommer

    Einen Mix aus bekannten Künstlern und Nachwuchs bietet das Festival im nächsten Jahr. 62 Veranstaltungen sind angekündigt - und ein attraktiver neuer Veranstaltungsort.

    Sol Gabetta

    Star-Cellistin Sol Gabetta wird Artist in Residence beim Kissinger Sommer 2018. Dies gab das Pressebüro des Festivals am Freitag bekannt. Gabetta wird in mehreren Konzerten zu hören sein. Sie eröffnet den Kissinger Sommer zusammen mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen am 15. Juni 2018.

    Im zweiten Jahr der Intendanz von  Tilman Schlömp  steht das renommierte Festival unter dem Motto „1918 – Aufbruch in die Moderne“. Der Geist des Neuanfangs nach dem Ersten Weltkrieg habe Werke hervorgebracht, die zu Klassikern des Konzertlebens geworden sind, heißt es in einer Mitteilung. Ob Ravels „La Valse“, Strawinskys Neoklassik oder Gershwins „Rhapsody in blue“: Schlüsselwerke des frühen 20. Jahrhunderts prägen das Musikfestival, das vom 15. Juni bis zum 15. Juli stattfindet. Zentrum ist der Max-Littmann-Saal im Regentenbau, der bei Musikern wie bei Hörern wegen seiner Akustik einen ausgezeichneten Ruf genießt.

    Strawínsky-Oper

    Eine „gesunde Mischung“ aus Stars und jungen Künstlern wird angekündigt. So sind unter anderem der Geiger Daniel Hope, die Geigerin Janine Jansen, Alte-Musik-Spezialst Giuliano Carmignola, die Schauspielerin Katja Riemann sowie Thomas Quasthoff angekündigt. Der einstige Weltklasse-Bariton hat sich mittlerweile als Kabarettist einen Namen gemacht. Beim Kissinger Sommer übernimmt er neben Riemann eine Sprechrolle in Igor Strawinskys, 1918 uraufgeführter, Oper „Die Geschichte vom Soldaten.“

    Erstmals wird das 1871 eröffnete und 2017 restaurierte Luitpoldbad als Veranstaltungsort genutzt.

    Insgesamt sind 62 Veranstaltungen geplant.

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

    Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!