• aktualisiert:

    Historisches Unrecht

    Zum Artikel „Was die Deutschen glücklich macht“ (8. 11.):

    Die Abbildung zu diesem Thema ist sehr bemerkenswert. Denn das alte Bundesgebiet ist in Regionen aufgeteilt. Besonders interessant, dass der Freistaat aus Bayern-Süd und Franken besteht. Dieser feiert im November 2018 sein 100-jähriges Bestehen. Ein guter Zeitpunkt das historische Unrecht der Okkupation Frankens endlich einzugestehen. Und zwar durch die Umbenennung des Bundeslandes in „Bayern-Franken“.

    H. M. Reusch, 97453 Schonungen

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)


    Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de?
    Dann jetzt gleich hier registrieren.