zurück zum Artikel
Explosionsort

21.04.2017

Mit weißer Farbe ist einer der Explosionsorte gekennzeichnet. Foto: Marius Becker