• aktualisiert:

    ZEIL AM MAIN

    Folge 50: Schattentheater und Digitalkamera

    Schauen Sie sich an, wie sich ein Hauptmedium unserer Zeit, das bewegte Bild, entwickelte. Im Zeiler Photo- und Filmmuseum (Lkr. Haßberge) ist das sonntags von 13 bis 17 Uhr möglich.

    Am Samstag, 12. Mai, ist dort Photo- und Film-Börse (www.zeiler-fotomuseum.de). Den Weg von der Schaulust zum Film zeigen Stücke vom chinesischen Schattentheater über das „Praxinoskop“ von 1879, das bereits bewegte Bilder zeigte, bis zur ersten computergesteuerten Kamera von 1978.

     

    bea/Foto: Varasano