• aktualisiert:

    GUTTENBERGER FORST

    Folge 64: Stationen im Wald

    Betrachten Sie einmal den Wald aus der Sicht eines Eichhörnchens! Auf dem Würzburger Walderlebnispfad beim Forsthaus Guttenberg können Sie das tun. An zwölf Stationen können Sie Musik im Wald machen, meditierend vom Boden abheben, barfuß laufen, das Leben unter der Erde erforschen, einen Spechtbaum von innen sehen oder auch einfach ein Picknick machen.

    Das Forstamt wendet sich mit dem Pfad zwar vor allem an Kinder. Aber er kann auch für Erwachsene zum Erlebnis werden.

    • Wald-Erlebnispfad am Forsthaus Guttenburg

    Foto: BEA/FOTO: PRIVAT