• aktualisiert:

    WÜRZBURG

    Karten: „Letzter Wille“ im Theater Chambinzky

    Karten: „Letzter Wille“ im Theater Chambinzky
    „Letzter Wille“ von Fitzgerald Kusz, ein kömödiantischer Leichenschmaus in 5 Gängen zwischen prallem Volkstheater und bissiger Gesellschaftsfarce, feiert am Freitag, 15. November, um 20 Uhr Premiere im Großen Saal im Theater Chambinzky in Würzburg. Foto: Theater Chambinzky

    Kaum sind die letzten segensreichen Worte am Grab von Tante Martha gesprochen, versammelt sich die gesamte bucklige Verwandtschaft am großen Esstisch im Haus der alleinstehenden Verstorbenen und beginnt nach der obligatorischen Trauerminute über die Verteilung des Erbes zu schwadronieren.

    Schnell beginnt die bürgerliche Fassade zu bröckeln, lang verdeckte Risse in der Familiengeschichte werden sichtbar und die rücksichtslose Schlacht um die letzte Vase kann beginnen. Aber als plötzlich der verwitwete Saxophonspieler Claudio in der Tür steht, sind sich Blumenhändler Kurt und Versicherungsvertreter Heinz trotz aller gegenseitigen Vorbehalte einig: „Der griecht nix ...!“.

    „Letzter Wille“ von Fitzgerald Kusz („Schweig Bub“), ein kömödiantischer Leichenschmaus in 5 Gängen zwischen prallem Volkstheater und bissiger Gesellschaftsfarce, feiert am Freitag, 15. November, um 20 Uhr Premiere im Großen Saal im Theater Chambinzky in Würzburg und steht bis Ende Dezember auf dem Spielplan.

    Karten gibt es auf www.chambinzky.com und unter Tel. (09 31) 5 12 12. Die Mediengruppe Main-Post verlost Karten für die Vorstellung am Sonntag, 17. November, 19 Uhr. Wer gewinnen möchte, ruft an unter Tel. (0 13 78) 00 89 00, Stichwort „Wille“ (Anruf 50 ct/Festnetz). Oder unten stehendes Formular ausfüllen. Einsendeschluss/Anruf-Ende ist am Dienstag, 12. November.

    Pflichtfeld! Bitte ausfüllen.

    Bitte füllen Sie folgendes Formular aus, um an dem Gewinnspiel teilzunehmen:

     
    Anrede

     
     

    Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

    Ich erteile meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Welche Daten wir zu welchem Zweck verarbeiten werden, erklären wir in unseren Datenschutzbestimmungen .

    Weitere Artikel