• aktualisiert:

    WÜRZBURG

    Kommerz oder Brauchtum? Halloween steht vor der Tür

    Kostüme für Halloween
    Ganz schön gruselig: Wenn schreckhafte Kinder an Halloween viel Angst haben, hilft ein Blick hinter die Monstermaske. (Bild: Tim Brakemeier/dpa)

    Die Geschichte von Halloween

    Woher kommt eigentlich der Brauch? Hier erfahren Sie es.

    Das große Kürbis-Schnitzen beginnt

    Sie sind keine traditionelle, aber in jedem Fall eine schöne Sache: Wie man Halloween-Kürbisse schnitzt, lesen Sie hier. Damit nichts schiefgeht finden Sie zudem eine Schablone zum Ausschneiden und Loslegen.
    Hier erfahren Sie, wo ausgehöhlte Kürbisse am besten platziert werden sollten, um sie vor Fäulnis zu schützen.

    Kürbis im Bauch statt auf dem Kopf

    Der Kürbis ist ein Symbol für Halloween. Er wird oft ausgehöhlt und, mit einem Gesicht verziert und innen mit einer Kerze beleuchtet. Was man mit all dem ausgehöhlten Kürbisfleisch Leckeres kochen und backen kann, das lesen Sie hier.

    Lustiges Gruseln oder Horror?

    DailyX hat Jugendliche und Erwachsene gefragt, was sie von Halloween halten. Lesen Sie hier mehr dazu.

    Halloween = Kommerz?

    Das Halloween-Fieber ist in Deutschland seit Jahren ungebrochen. Lesen Sie hier, welche Auswirkungen das Gruselfest auf Einzelhandel und Kürbis-Anbau hat.

    Hexen waren gestern - Zombies und Monster im Trend

    Furchterregende Fratzen, Zombies, Vampire, Mutanten - und immer wieder Blut. Die Maskerade kann gar nicht gruselig genug sein. Hexen und Zauberer waren gestern: Lesen Sie hier, was im Jahr 2012 an Halloween-Verkleidungen angesagt ist.

    Der Grusel im Gesicht

    Wenn man Halloween mitmachen will, dann braucht man unbedingt eine gruselige Verkleidung. Lesen Sie hier, wie man das passende Horror-Make-Up mit einfachen Mitteln hinbekommt.

    Dämonische Dekoration

    Eine Halloween-Party steht und fällt mit der Dekoration. Blümchenservierten sind undenkbar. Ein paar Tipps, wie man aus Äpfeln eine passende Stimmung auf den Tischen schaffen kann, erfahren Sie in diesem Artikel.

    Zwischen Scherz und Straftat: Polizei an Halloween verstärkt im Einsatz

    Wie die Polizei berichtet, ist in den vergangenen Jahren immer wieder die Grenze vom Scherz zur Straftat an Halloween überschritten worden. Lesen Sie hier mehr dazu.

    Schaurig-lustige Romane


    DailyX stellt die besten Halloween-Bücher für Kinder und Jugendliche vor. Hier erfahren Sie mehr.


    Halloween im Hause Klum

    Model Heidi Klum ist bekannt für ihre extravaganten Halloween-Outfits. Als was wird sich die 39-Jährige in diesem Jahr verkleiden? Hier erfahren Sie es.


    Umfrage

    Lade TED

    Ted wird geladen, bitte warten...
    Kostüme für Halloween
    Ganz schön gruselig: Wenn schreckhafte Kinder an Halloween viel Angst haben, hilft ein Blick hinter die Monstermaske. (Bild: Tim Brakemeier/dpa)
    Halloween-Alternative für Kinder
    Wenn Kinder zu Halloween um die Häuser ziehen, sind manche Eltern ganz schön genervt. Foto: Armin Weigel
    Geisterhaus
    Gerd Willenberg ist der totale Halloween-Fan. Foto: Bernd Thissen
    Kostüme für Halloween
    Horrormasken haben zu Halloween Hochkonjunktur. Foto: Tim Brakemeier
    Kürbis
    Vorteil von Halloween: Man bekommt Süßigkeiten. Nachteil: Nicht alle Leute haben welche. Foto: Michael Reichel
    Halloween
    Eine Helloween-Fratze erzeugt jede Menge Grusel, aber keine Angst. Foto: Marius Becker

    sm/rte

    Kommentare (36)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!