• aktualisiert:

    Heilbronn

    Notfalldokumente vor der Reise digital sichern

    Reisepass und Impfbuch
    Für den Notfall sollten wichtige Dokumente online gespeichert werden. Foto: Arno Burgi

    Reisepass, Impfausweis, Krankenversicherung: Vor einer Reise sollten Urlauber ihre wichtigsten Dokumente digital sichern, um sie im Notfall unterwegs verfügbar zu haben.

    Das ist zum Beispiel wichtig, wenn der Ausweis gestohlen wird. Die digitale Kopie kann die Beschaffung eines Ersatzdokuments erleichtern. Darauf weist die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher (GVI) hin.

    Die Reisedokumente sichern Urlauber auf dem Server eines Online-Dienstes. Die Dateien sollten am besten mit einem Passwort geschützt oder verschlüsselt werden, raten die Experten. Auch wichtige Unterlagen für einen Notfall zu Hause können online hinterlegt werden, etwa die Hausratversicherung.

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!