• aktualisiert:

    Die Agentin

    Die Agentin
    Ein Jahr ist es her, dass Mossad-Kontaktmann Thomas Hirsch etwas von seiner Agentin Rachel gehört hat. Er erhält einen Anruf von ihr: Ihr Vater sei gestorben. Dabei war dieser schon tot. Thomas wird sofort zu einem Krisentreffen beordert. Der Geheimdienst ist alarmiert: Rachel verfügt über brisantes Wissen. Auf ihrer Mission hat sie sich in eine Zielperson verliebt. Nun muss Thomas herausfinden, ob sie eine Bedrohung für die Organisation ist.

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!