• aktualisiert:

    Ein Licht zwischen den Wolken

    Ein Licht zwischen den Wolken
    In den Bergen Albaniens hat die Geschichte ihre Spuren hinterlassen: Christentum, Islam und Kommunismus haben einander durchdrungen. Der Hirte Besnik lebt hier ein einsames Leben. Er entdeckt eine christliche Wandmalerei in der Moschee: Hier haben einst Christen gebetet! Als sein Vater stirbt, entbrennt ein Streit zwischen den Glaubensrichtungen. Doch Besnik hat eine Vision, er will die Familienmitglieder miteinander versöhnen.

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!