262895 17.02.2020

Die Kindergartenkinder durften natürlich auch beim Umzug nicht fehlen. – Foto: Rudolf Merz