Mainfränkisches Literaturfestival

Gut Wöllried 26.02.2020

Mainfränkisches Literaturfestival

Der Schriftsteller und Biograf Thomas Pletzinger eröffnet am Mittwoch (26.02.20) das erste mainfränkische Literaturfestival im Gut Wöllried Rottendorf. Für sein Buch „The Great Nowitzki“ hat Pletzinger den deutschen Basketballer Dirk Nowitzki sieben Jahre lang immer wieder getroffen und begleitet. Natalie Greß und Matze Bielek moderieren die ausverkaufte Veranstaltung, zu der rund 300 Besucher kamen. Noch bis zum 19. März finden im Landkreis über 20 Lesungen von und mit namhaften Autoren statt, die die zeitgenössische Literaturszene prägen. Weitere Informationen unter: www.main-lit.de – Foto: Patty Varasano