• aktualisiert:

    Thulba

    Thulba: Seit 40 Jahren sind Holzarbeiten beim Jubilar in guten Händen

    Glückwünsche für den Jubilar: Norbert Borst (von links, Obermeister), Manfred Jopp (Jubilar), Gerald Bürger (stv. Obermeister und Betriebsinhaber) sowie Christian Bürger (Juniorchef).  Foto: Lina Bürger
    Glückwünsche für den Jubilar: Norbert Borst (von links, Obermeister), Manfred Jopp (Jubilar), Gerald Bürger (stv. Obermeister und Betriebsinhaber) sowie Christian Bürger (Juniorchef). Foto: Lina Bürger

    Sein 40-jähriges Arbeitsjubiläum feierte Manfred Jopp im September bei der Schreinerei Bürger in Thulba . Jopp begann als 15-jähriger seine Ausbildung am 1. September 1979 bei Ernst Bürger, dem Vater des heutigen Betriebsinhabers. 1982 schloss er die Lehre erfolgreich ab und ist seitdem als Schreinergeselle seinem Betrieb treu geblieben.

    In einer kleinen Feierstunde überreichte ihm der Obermeister der Schreinerinnung Bad Kissingen, Norbert Borst, die Ehrenurkunde der Handwerkskammer für Unterfranken . Stellvertretender Obermeister und Betriebsinhaber Gerald Bürger dankte seinem langjährigen und treuen Mitarbeiter. "40 Jahre im selben Beruf und Betrieb, das hat in der heutigen Zeit wirklich Seltenheitswert", erklärte er. red

    Redaktion

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!