• aktualisiert:

    BAD KISSINGEN

    Neueröffnung: Griechische Lebensmittel im Hellenic Mini Market

    Eleni Zangelidou (27) und Vasilios Pissas (31) bieten frische Lebensmittel aus Griechenland. Foto: Sigismund von Dobschütz

    Griechischer Wein! Wer denkt da nicht spontan an Urlaub in Griechenland, an Sommer, Sonne und Sirtaki, vor allem aber an landestypisches Essen und zugehörige Getränke? Erstmals gibt es für Bad Kissingen und Umland die Möglichkeit, sich das in die eigene Küche zu holen: Eleni Zangelidou (27) und Geschäftspartner Vasilios Pissas (31) haben in der Spargasse 17 ihren Hellenic Mini Market eröffnet. Nach einem kleinen Umbau konnten sie jetzt ihr Angebot an Spezialitäten aus Griechenland auch noch erweitern.

    In dem kleinen Lebensmittelladen findet die Kundschaft, was das Herz von Griechenland-Liebhabern höher schlagen lässt: Nicht nur griechische Weine und Liköre liegen in den Regalen, sondern auch Teigwaren, Marmeladen, Kompott und Honig bis hin zu griechischem Babybrei. Eleni Zangelidou, selbst Mutter von zwei kleinen Kindern, weiß, worauf es bei Kindernahrung ankommt und schwört deshalb auf ihren griechischen Kinderbrei.

    An der Frischetheke hat man die Qual der Wahl aus vielerlei Käse, natürlich auch von Schaf und Ziege, und kann zudem aus frischem Fisch und Meeresfrüchten wie Calamari (Tintenfisch) wählen. Oliven dürfen nicht fehlen und sogar an Kuchenspezialitäten aus ihrer südländischen Heimat haben die jungen Inhaber gedacht. Natürlich leben Hunderte Griechen seit Jahrzehnten in der Region. „Mit unserem Angebot richten wir uns aber vor allem an die deutsche Kundschaft“, betont Eleni. Entsprechend ist auch das Warensortiment abgestimmt.

    „Wenn ein Kunde einen besonderen, vielleicht sogar ausgefallenen Wunsch hat oder ihm irgendetwas in unserem Angebot fehlt, ist das gar kein Problem: Wir besorgen das umgehend“, verspricht Vasilios Pissas. Während seine Geschäftspartnerin Eleni als Tochter des Kissinger Gastronomen Theo Zangelidou, seit 13 Jahren Wirt der Sinnbergklause, schon in Bad Kissingen geboren und aufgewachsen ist, kam er selbst erst vor sechs Jahren als 25-Jähriger nach Deutschland und lebt seit vier Jahren in der Kurstadt.

    Jetzt nutzt er seine alten Kontakte in die Heimat, fährt regelmäßig nach Griechenland und kauft alle Produkte, die sie im Hellenic Mini Market anbieten, bei kleinen, privaten Einkaufsgenossenschaften oder direkt bei den Erzeugern ein. „Wir bieten unserer Kundschaft nur frische Lebensmittel an“, versichert Vasilios. (svd)

    Kontakt: Hellenic Mini Market, Spargasse 17, 97688 Bad Kissingen, Telefon: (0971) 78592172, Email: pantopoleionkg@gmail.com, Facebook: Hellenic Minimarkt

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!