• aktualisiert:

    Bad Brückenau

    Bad Brückenaus Stadtbibliothek jetzt länger offen

    Früher als bisher schließt Jan Marberg jetzt die Eingangstür zum Alten Rathaus auf. Die Öffnungszeiten der Bibliothek wu...

    "Mit dieser Maßnahme haben wir Anregungen aus dem Stadtrat umgesetzt und auch den Wünschen aus der Bevölkerung Rechnung getragen", verlautet aus der Stadtverwaltung. Immer wieder war von einigen Bibliotheksbesuchern bemängelt worden, dass gerade vormittags die Türen im Alten Rathaus verschlossen geblieben sind. Einige Leser der ausliegenden Tageszeiten hatten moniert, dass sie bis zum Nachmittag auf das Stöbern in den aktuellen Blättern warten mussten. Anderen war aus Termingründen nur ein Besuch am Vormittag möglich.

    Weit weniger Titel aussortiert

    Die Stadtbibliothek war in den vergangenen Monaten auch mehrfach Thema im Stadtrat gewesen. Mitte 2017 hatte das Gremium beschlossen, alle Zeitungs- und Zeitschriften-Abos zu kündigen, um rund 4000 Euro per anno zu sparen. Diese Entscheidung wurde nach etlichen Diskussionen in der Öffentlichkeit und einer Ortsbesichtigung durch die Kommunalpolitiker im Juni 2018 relativiert. Ein Großteil der zeitweise verschwundenen Lektüre liegt nun wieder regelmäßig im Regal, lediglich 14 Titel sind endgültig aussortiert.

    Sehr zufrieden mit der neuen Entwicklung ist der Leiter des Bad Brückenauer Kulturbüros, Jan Marberg. In sein Ressort fällt die Bücherei. "Ich freue mich, dass die Besucher nun auch den Vormittag zum Lesen von Zeitungen und Zeitschriften , zur Ausleihe von Medien sowie zur Inanspruchnahme von vielfältigen bibliothekarischen Dienstleistungen nutzen können", sagt der Experte.

    Die neuen Öffnungszeiten

    Die neuen Öffnungszeiten gliedern sich wie folgt: Dienstag, von 14 bis 17 Uhr, Mittwoch, von 10 bis 12.30 Uhr (neu) und von 14 bis 17 Uhr, Donnerstag, von 10 bis 12.30 Uhr (neu) und von 14 bis 18 Uhr, Freitags, von 14 bis 17 Uhr, Samstag, von 10 bis 14 Uhr. Montags bleibt die Stadtbibliothek nach wie vor geschlossen.

    Rolf Pralle

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)


      Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de?
      Dann jetzt gleich hier registrieren.