• aktualisiert:

    Hammelburg

    Die Gewinner stehen fest

    Die vier Hauptpreise aus dem Adventsgewinnspiel des Vereins für Wirtschaft und Stadtmarketing wurden jetzt übergeben. Die Beteiligung an der Aktion war sehr groß gewesen, freut sich der Verein.
    Auch am Altstadt-Advent auf dem Marktplatz und in den Straßen ist der Verein für Wirtschaft und Stadtmarketing beteiligt.  Fotos: Winfried Ehling
    Auch am Altstadt-Advent auf dem Marktplatz und in den Straßen ist der Verein für Wirtschaft und Stadtmarketing beteiligt. Fotos: Winfried Ehling

    Das Adventsgewinnspiel des Vereins für Wirtschaft und Stadtmarketing (VWS) fand unter den Kunden der Hammelburger Geschäftswelt eine überwältigende Resonanz. Aus den fast 1000 Teilnahme-Scheinen wurden jetzt die Gewinner unter notarieller Aufsicht ermittelt und die vier Hauptpreise an die Adressaten übergeben.

    VWS-Vizevorsitzende Andrea Römer überreichte den ersten Preis, eine von der Stadt gestiftete Jahreskarte für das Saaletalbad im Wert von knapp 500 Euro an Raymund Kock. Platz zwei, ein Gutschein-Paket im Wert von 300 Euro, ging an Ilse Stein. Als dritten Preis nahm Hedwig Weippert (alle Hammelburg ) ein Gutschein-Paket im Wert von 200 Euro entgegen. Christine Gebhardt aus Reith kann sich über ein Bon-Paket von 100 Euro freuen. Die Florale Werkstatt von Kathrin Sell garnierte die Preise zudem mit einem Blumengebinde.

    Gewinner werden benachrichtigt

    Neben den Hauptgewinnen warten weitere 24 Sachpreise und Gutschein-Pakete aus den Bereichen Mode, Gesundheit, Lifestyle , Fitness und Sport, Gastronomie und Weinbau auf ihre Abholer, die telefonisch oder per E-Mail benachrichtigt werden. Unter diesen Überraschungen sind beispielsweise ein Vier-Gänge-Menü, eine Kanu-Tour oder ein Fitnesstraining .

    Ein Dankeschön richtete Römer an alle Sponsoren. Insgesamt 37 Mitgliedsgeschäfte des Vereins stellten Gutscheine im Wert von 2030 Euro zur Verfügung. Ebenso galt der Dank den Kunden, die mit ihrem bewussten Einkauf in Hammelburg dafür sorgten, dass es auch künftig ein vielfältiges Warenangebot vor Ort geben wird.

    Stimmungsvolles Ambiente

    Weitere Aktionen des Vereins für Wirtschaft und Stadtmarketing prägen in der vorweihnachtlichen Zeit die Saalestadt. So begleitet der Straßen-Adventskalender mit Aktionen der teilnehmenden Geschäfte durch die "stille Zeit". Auch bei der Organisation und Durchführung des Altstadt-Advents bringt sich der VWS maßgeblich mit ein. Mit mehr als 100 Weihnachtsbäumen und der Straßen-Weihnachtsbeleuchtung schuf der Verein ein stimmungsvolles Ambiente der Kernstadt.

    Die Tannenbäume wurden vor dem Fest zum Preis von zehn Euro abgegeben. Der Verkaufserlös kam der Hammelburger Jugendfeuerwehr und dem Bürgerbus zugute. Marcus Beran und Team waren erneut Gastgeber an der Glühwein-Hütte auf dem Marktplatz, auf dem sich täglich Heimische und Gäste bei einem Heißgetränk oder einen Snack trafen.

    Winfried Ehling

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!