• aktualisiert:

    Bad Bocklet

    Die "Unpünktlichen" holten sich heuer den Wanderpokal

    Die Volleyball-Abteilung des TSV Bad Bocklet hat wieder ein Volleyball-Spaß-Turnier in der Schulturnhalle veranstaltet.
    Im Endspiel siegten die "Unpünktlichen" (rechts) gegen das Team "Titelverteidiger" (links). Foto: Walter Böhm
    Im Endspiel siegten die "Unpünktlichen" (rechts) gegen das Team "Titelverteidiger" (links). Foto: Walter Böhm

    Acht Mixed-Teams traten zum gut besuchten Wettkampf um den Wanderpokal an. Die Mannschaft der "Gabels" scheiterte in der Zwischenrunde knapp an der "Mumm-Crew" und landete vor den "Schnapshäusern" auf dem 7. Platz.

    Die "Mumm-Crew" traf bereits im ersten Spiel auf die "Titelverteidiger", kam dabei nicht gut ins Spiel und erreichte vor dem Team "Alt und knackig" den 5. Platz. Die "blauen Zipfel" erreichten den 3. Platz vor dem jungen schlagkräftigen Team "Läuft bei uns".

    Äußerst spannend wurde es beim Kampf um den Sieg. Team "Unpünktlich" war in der Vorrunde mit nur einem Ball weniger Zweiter hinter den erfahrenen "Titelverteidigern" und traf im Endspiel genau auf diese Mannschaft. Hier errangen sie sich in einem mitreißenden Spiel und mit Unterstützung des Publikums knapp den Turniersieg und nahmen den Wanderpokal in Empfang.red

    Redaktion

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!