• aktualisiert:

    Bad Kissingen

    Förderverein übergibt Spende

    Schecküberabe an die Caritas: Daniel Schäfner, stellvertretender Geschäftsführer, Theresia Schodorf-Friedrich, 1. Vorsitzende und Philipp Kröckel, 2. Vorsitzender.  Foto: Theresia Schodorf-Friedrich
    Schecküberabe an die Caritas: Daniel Schäfner, stellvertretender Geschäftsführer, Theresia Schodorf-Friedrich, 1. Vorsitzende und Philipp Kröckel, 2. Vorsitzender. Foto: Theresia Schodorf-Friedrich

    Caritas Förderverein geht mit dem Schwerpunkt Gesundheitsinformationen dem 20-jährigen Jubiläum 2020 entgegen. In der Mitgliederversammlung des Caritas Fördervereins Bad Kissingen e.V. konnten auch in diesem Jahr wieder 6000 Euro in Form eines Schecks an die Geschäftsführung überreicht werden.

    Daniel Schäfner, stellvertretender Geschäftsführer des Caritasverbandes für den Landkreis Bad Kissingen e.V., nahm den Scheck dankbar entgegen. Nach seiner Aussage sind "die Gelder zur Finanzierung der vielfältigen Fachdienste des Caritasverbandes rückläufig. Somit leistet diese finanzielle Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Fachdienste und Beratungsangebote , wie den sechs Sozialstationen, des Allgemeinen Sozialen Beratungsdienstes, der Beratungsstelle für Familien, Eltern und Kinder, der psychosozialen Suchtberatung , in der Flüchtlingsberatung, der Gemeindecaritas sowie in den Selbsthilfegruppen und bei den Kramlädchen.".

    Neue Schwerpunkte

    "Der Förderverein hat sich in den letzten beiden Jahren zwei neue Schwerpunkte gesetzt" berichtet die 1. Vorsitzende Theresia Schodorf-Friedrich in der Mitgliederversammlung: "Erstens die Aktualisierung der Werbematerialien durch einen Roll-Up sowie neue Informations-Flyer. Und zweitens möchten wir uns bei unseren Mitgliedern und Interessierten mit Gesundheits-Informations-Abenden bedanken." Diesbezüglich haben im März und November 2019 zwei Veranstaltungen mit dem Gesundheitscoach Peter Zimmerman stattgefunden, durch deren Spendeneinnahmen die Investitionen nahezu ausgeglichen werden konnten.

    Dank für Unterstützung

    Ebenso wertvoll waren für den Vorstand des Caritas Fördervereins die begeisterten Teilnehmer beider Abende, die mit vielen Tipps zur Unterstützung ihrer Gesundheit nach Hause gingen. Es wurde mehrfach der Wunsch geäußert, solche Abende wieder anzubieten. Diesen Wunsch greift der Vorstand gerne für das Jubiläumsjahr 2020 auf, in dem der Caritas Förderverein sein 20-jähriges Jubiläum feiern kann. Theresia Schodorf-Friedrich schloss die Mitgliederversammlung mit den Worten: "Wir bleiben gerne an dem wichtigen Thema Gesundheit auch im kommenden Jahr dran und bedanken uns damit bei unseren Mitgliedern für die treue Unterstützung in den vergangen fast 20 Jahren".

    Redaktion

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!