• aktualisiert:

    Bad Kissingen

    Michael Neu trifft 2020

    Das alljährliche Bogen-Jahreszahlschießen der Königlich privilegierten Freihandschützen 1458 Bad Kissingen fand am Sonntag statt.
    Die erfolgreichen Bogenschützen freuten sich über ihre Leistungen: (von links) Thomas Geiberger (3.), Michael Neu (1.), Dieter Göbel (2.) und 1. Schützenmeister Artur Haupt  Foto: Günter Fröhlich
    Die erfolgreichen Bogenschützen freuten sich über ihre Leistungen: (von links) Thomas Geiberger (3.), Michael Neu (1.), Dieter Göbel (2.) und 1. Schützenmeister Artur Haupt Foto: Günter Fröhlich

    Jeder Schütze musste hierbei mit Pfeil und Bogen die Jahreszahl 2020 mit den Ringen in der richtigen Reihenfolge schießen. Den ersten Platz erreichte Michael Neu. Den zweiten Platz belegte Dieter Göbel, und auf Rang drei kam Thomas Geiberger. Die Verantwortlichen dankten Dieter Göbel und seine Helfer für die Organisation

    Redaktion

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!