• aktualisiert:

    Poppenlauer

    Poppenlauer: Sommerfest mit Flohmarkt und Sonnwendfeuer

    Dieses Auto hat keinen Hirschen aufgeladen: Es wurde beim früheren Flohmarkt als Ausstellungsfläche genutzt. Foto: Dieter Britz
    Dieses Auto hat keinen Hirschen aufgeladen: Es wurde beim früheren Flohmarkt als Ausstellungsfläche genutzt. Foto: Dieter Britz

    Am Wochenende des 22./23.06. veranstaltet der Turnverein Poppenlauer sein alljährliches Sommerfestwochenende. Am Samstag beginnt der Festbetrieb um 19 Uhr. Höhepunkt des Abends: Der Fackelzug der Kinder zum Sonnwendfeuer um etwa 21.45 Uhr.

    Am Sonntag beginnt der Festbetrieb um 8 Uhr. Zum traditionellen Flohmarkt des TV Poppenlauer werden wieder knapp 100 Aussteller erwartet. Neben einer auswahlreichen Kaffee- und Kuchenbar, einem Weißwurstfrühstück um 9 Uhr, wird um 11 Uhr Spießbraten mit Salat als Mittagessen angeboten.

    Hinweis für Aussteller beim Flohmarkt: Die Standmiete beträgt 4 Euro pro laufendem Meter bzw. bei Autoständen 4 Euro pauschal. Kinder aus Poppenlauer bekommen wie immer einen kostenlosen Standplatz. Tische und Bänke können nicht zur Verfügung gestellt werden. Für weitere Informationen: Bruno Pfister 09733/1207.

    An beiden Tagen ist mit Bier vom Faß, frischen Getränken, Bratwurst und Steaks vom Grill sowie weiteren Leckereien für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

    Dieter Britz

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!