• aktualisiert:

    Rannungen

    Rannungen: Zuverlässig und loyal

    Schriftführerin Elke Steigerwald wurde nach 24 Jahren in den Ruhestand verabschiedet.
    Bürgermeister Fridolin Zehner und 2. Bürgermeisterin Sybille Büttner (rechts) bedanken sich bei Elke Steigerwald,  Foto: Rudolf Berninger       -  Bürgermeister Fridolin Zehner und 2. Bürgermeisterin Sybille Büttner (rechts) bedanken sich bei Elke Steigerwald,  Foto: Rudolf Berninger
    Bürgermeister Fridolin Zehner und 2. Bürgermeisterin Sybille Büttner (rechts) bedanken sich bei Elke Steigerwald, Foto: Rudolf Berninger

    In der jüngsten Gemeinderatssitzung verabschiedete Bürgermeister Fridolin Zehner die langjährige Schriftführerin Elke Steigerwald nach 24 Jahren Sitzungsdienst für die Gemeinde Rannungen in den wohlverdienten Ruhestand. Zehner bedankte sich bei ihr für die sehr gute Protokollarbeit, ihre Zuverlässigkeit, ihren Einsatz für die Belange der Gemeinde und ihre Loyalität. Als ein Zeichen des Dankes überreichte er ihr einen Blumenstrauß und einen Geschenkgutschein und wünschte ihr für die kommenden Jahre Gesundheit und alles Gute. Diesem Dank schlossen sich die 2. Bürgermeisterin Sybille Büttner und der gesamte Gemeinderat an.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Bad Kissingen-Newsletter!

    Redaktion

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!