• aktualisiert:

    Theinfeld

    Treue Mitglieder und keine Sorgen um den Nachwuchs

    Bei der Generalversammlung wurde auch der Vorstand der Trachtenkapelle und der Bläserjugend neu gewählt.
    Vorsitzender Thomas Schmitt (links) und sein Stellvertreter Paul Geier (rechts) ehrten Klaus Schubert (von links), Siegfried Schmitt, Barbara Bieber und Anita Schmitt.   Philipp Bauernschubert
    Vorsitzender Thomas Schmitt (links) und sein Stellvertreter Paul Geier (rechts) ehrten Klaus Schubert (von links), Siegfried Schmitt, Barbara Bieber und Anita Schmitt. Philipp Bauernschubert

    Die Trachtenkapelle Theinfeld muss sich keine Sorgen über den Nachwuchs machen, das wurde bei der 52. Generalversammlung deutlich. Gab es über Jahre hinweg keine nachrückenden Musikantinnen und Musikanten mehr, stellten sich beim diesjährigen Adventskonzert gleich fünf vor, berichtete Stellvertretender Vorsitzender Paul Geier. Weiter standen Ehrungen und Neuwahlen bei der Trachtenkapelle und der Bläserjugend auf dem Programm.

    Geier nahm seinen Tätigkeitsbericht vor allem zum Anlass den vielen Mitarbeitern im Verein für ihr Engagement zu danken. Als erstes dankte er dem Dirigent Pius Ziegler für seine hervorragende Arbeit, vor allem beim Höhepunkt des Jahres, dem Adventskonzert. "Vieles geht nur, weil Pius uns die Stücke auf den Leib schreibt", sagte Geier. Er ging in seinem Rechenschaftsbericht auch auf den Jahresablauf der Kapelle ein. Als nächstes Ereignis stehen die Büttensitzungen am Faschingswochenende an. Es folgt das Preisschafkopfrennen und am 28. März die Mundart - Rallye. Die Trachtenkapelle Theinfeld absolvierte im vergangenen Jahr 45 Proben, 37 Auftritte und zwölf Registerproben. Der Muiskverein hat zur Zeit 107 Mitglieder , davon 31 aktive Musiker und vier Nachwuchsmusiker .

    Ein ganz besonderer Höhepunkt des vergangenen Jahres war die grundlegende Renovierung des Musikheimes. Es wurden 14 500 Euro investiert, die von der Gemeinde auf Beschluss des Gemeinderates übernommen wurden. In seinem Tätigkeitsbericht zollte Dirigent Pius Ziegler den Musikern ein großes Lob, besonders für das Adventskonzert und die damit verbundenen Proben sowie der Teilnahme an Musikfesten und Konzerten.

    Wahl und Ehrung

    Vorstand Bläserjugend

    Vorsitzende Karin Bretscher, Zweite Vorsitzende Theresa Klopf, Schriftführerin Marie Pfaab, Kassierer Felix Klopf, Beisitzer Xaver Beck und Mia Geier.

    Vorstand Trachtenkapelle

    Vorsitzender Thomas Schmitt , 2. Vorsitzende Marion Beck, Schriftführerin Katja Wirsing, stv. Schriftführer Oskar Bretscher, Kassier Norbert Geier, stv. Kassier Jürgen Schleier

    Beisitzer: Erich Thain, Johannes Pfaab, Paul Geier, Dieter Geier, Manfred Dietz

    Ehrungen 50 Jahre: Siegfried Schmitt; 40 Jahre: Paul Brust und Holger Borst;

    30 Jahre: Robert Kiesel , Gerlinde Lenkl, Klaus Schubert und Heiko Geier; 25 Jahre: Barbara Bieber und Anita Schmitt; 20 Jahre: Pfarrer Gerhard Hanft mib

    Philipp Bauernschubert

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!