• aktualisiert:

    SAND

    Bürokratieabbau mit Walter Nussel

    Die Bayerische Staatsregierung hat den Abgeordneten Walter Nussel zum Beauftragten für Bürokratieabbau berufen, damit dieser sich gezielt darum kümmert, „unnütze Vorschriften zu hinterfragen“.

    Auf Einladung von MdL Steffen Vogel kommt Nussel nun in den Landkreis Haßberge, wie aus einer Pressemitteilung von Vogels Büro in Haßfurt hervorgeht. Als Gesprächspartner steht neben Nussel und Vogel auch Landrat Wilhelm Schneider zur Verfügung. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 13. September, um 19.45 Uhr in Sand in der Weinscheune bei A&E Rippstein in der Sandgasse 26 statt.

    Um Anmeldung im Abgeordnetenbüro unter Tel. (0 95 21) 15 36 oder per Mail an buero@steffen-vogel.com wird gebeten.

    Bearbeitet von Peter Schmieder

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!