• aktualisiert:

    HOFHEIM

    Das kleine „Ich-bin-ich“ begeistert Hofheimer Kinder

    Das kleine „Ich-bin-ich“ begeistert Hofheimer Kinder
    Am Samstagvormittag kamen 15 Kinder in die Stadtbücherei Hofheim zum Mitmachlesen für Kinder ab drei Jahren. Dieses Mal wurde „Das kleine Ich-bin-Ich“ vorgelesen und als Papiertheater „Kamishibai“ gezeigt, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Die Kinder begleiteten das kleine bunte Tier, das nicht weiß, was es ist, auf der Suche nach seiner Identität. Zum Abschluss sangen die Kinder gemeinsam das „Bin-das-kleine-Ich-bin-Ich-Lied“ mit dem Refrain „Du bist du“. Jedes teilnehmende Kind bekam eine Ausmalvorlage für das kleine „Ich-bin-Ich“ mit nach Hause. (em) Foto: Marion Woywode
    Am Samstagvormittag kamen 15 Kinder in die Stadtbücherei Hofheim zum Mitmachlesen für Kinder ab drei Jahren. Dieses Mal wurde „Das kleine Ich-bin-Ich“ vorgelesen und als Papiertheater „Kamishibai“ gezeigt, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Die Kinder begleiteten das kleine bunte Tier, das nicht weiß, was es ist, auf der Suche nach seiner Identität. Zum Abschluss sangen die Kinder gemeinsam das „Bin-das-kleine-Ich-bin-Ich-Lied“ mit dem Refrain „Du bist du“. Jedes teilnehmende Kind bekam eine Ausmalvorlage für das kleine „Ich-bin-Ich“ mit nach Hause. (em)

    Bearbeitet von Markus Erhard

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!