• aktualisiert:

    UNTERHOHENRIED

    Die buchstäbliche Bedeutung des Wortes „Jesus“

    Die buchstäbliche Bedeutung des Wortes „Jesus“
    Um die Bedeutung des Wortes „Jesus“ ging es im Familiengottesdienst der Pfarrgemeinde Unterhohenried dem Vorbereitungsteam mit Pastoralreferent Markus Fastenmeier im Rahmen des Pfarrfests. Fastenmeier trug die Überlegungen dazu in seiner Predigt vor: Jesus als Jude, als Erlöser, als Sozialarbeiter, als unglaubliche Persönlichkeit und als Seelsorger. Buben und Mädchen präsentierten den Gottesdienstbesuchern die entsprechenden Wortkarten. Der weitere Festverlauf bot unter anderem ein Fußballspiel für jedermann und eine Cocktailbar der Ministranten. Der Reinerlös kommt der Renovierung der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer zugute. (als) Foto: Albin Schorn
    Um die Bedeutung des Wortes „Jesus“ ging es im Familiengottesdienst der Pfarrgemeinde Unterhohenried dem Vorbereitungsteam mit Pastoralreferent Markus Fastenmeier im Rahmen des Pfarrfests. Fastenmeier trug die Überlegungen dazu in seiner Predigt vor: Jesus als Jude, als Erlöser, als Sozialarbeiter, als unglaubliche Persönlichkeit und als Seelsorger. Buben und Mädchen präsentierten den Gottesdienstbesuchern die entsprechenden Wortkarten. Der weitere Festverlauf bot unter anderem ein Fußballspiel für jedermann und eine Cocktailbar der Ministranten. Der Reinerlös kommt der Renovierung der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer zugute. (als)

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!