• aktualisiert:

    ELTMANN

    Einsatzkräfte der Wasserwacht üben Rettung aus dem Eis

    (cl) Auch die Ortsgruppe Eltmann der Wasserwacht ist bestens gerüstet für den Ernstfall. Die Ehrenamtlichen haben die ... Foto: Christian Licha

    Auch die Ortsgruppe Eltmann der Wasserwacht ist bestens gerüstet für den Ernstfall. Die Ehrenamtlichen haben die kurze Frostperiode vor kurzem genutzt und im Main geübt. Bei der Übung galt es, eine im Eis eingebrochene Person zu retten. Mit dem Eisrettungsschlitten gingen die Retter hinaus auf das Gewässer, um sofort Hilfe leisten zu können. Mehrere Szenarien wurden durchgespielt, so dass alle ehrenamtlichen Einsatzkräfte ihre Kenntnisse auffrischen konnten und nun bestens vorbereitet sind, falls es zum Ernstfall kommen sollte, wie es vor Ort hieß. Werner Oberreuter, der technische Leiter der Wasserwacht-Ortsgruppe Eltmann, zeigte sich sehr zufrieden mit dem Verlauf der Einsatzübung und lobte seine Mannschaft für die sehr guten Leistungen.

    Bearbeitet von Christian Licha

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!