• aktualisiert:

    Knetzgau

    Exkursion zum Knetzgauer Bürgermeister

    Simone Dumrauf, Erzieherin(hinten von links:), Marion Maier (Kinderpflegerin), Bürgermeister Stefan Paulus, Simone Fries (Erzieherin) und die Vorschulkinder des Kindergartens Knetzgau beim Besuch im Rathaus. Foto: Marco Depner

    Im Januar 2020 startete das Projekt: "Unser Dorf" für alle Vorschulkinder aus dem Kindergarten Knetzgau. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Zuerst haben haben sich die Kinder etwas näher kennen gelernt. Danach erfuhren sie an Hand von vielen Bildern und in Gesprächen einiges über deren Dorf Knetzgau.

    Auch die verschiedenen Wappen (Deutschland, Bayern, Franken, Knetzgau) lernten die Kinder kennen, das Knetzgauer Wappen malten sie fleißig aus.

    Kürzlich starteten die Vorschulkinder den ersten Ausflug vom Dorfprojekt und besuchten das Rathaus in Knetzgau. Dort schauten sie sich um und wurden schließlich von Bürgermeister Stefan Paulus im großen Rats- und Kultursaal willkommen geheißen. Die Kinder erfuhren einiges über die Gemeinde und stellten dem Bürgermeister Fragen, die im Vorfeld zu Hause mit den Eltern notiert worden sind.

    Zum Abschluss bekamen alle Vorschulkinder noch einen Schlüsselanhänger von Knetzgau geschenkt und es blieb auch noch Zeit für ein Gruppenfoto.

    Bearbeitet von Stefan Pompetzki

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!