• aktualisiert:

    BUNDORF

    Feuerwehr wird Löschgruppe

    Die Freiwillige Feuerwehr Schweinshaupten mit der Löschgruppe Stöckach wird vorübergehend als Löschgruppe in die Feuerwehr Bundorf aufgenommen. Dem stimmte der Bundorfer Gemeinderat auf der Sitzung des Gremiums zu.

    Wenn in etwa zwei Jahren geeignete Kandidaten für die Posten des ersten und zweiten Kommandanten zur Verfügung stehen, soll diese Eingliederung rückgängig gemacht werden.

    Hintergrund: Bei der Kommandantenwahl im April hatten sich zwar zwei junge Männer bereit erklärt, die beiden Ämter zu übernehmen; sie erfüllen aber noch nicht die Vorgaben: Mindestalter 18 Jahre und mindestens vier Jahre im Feuerwehrdienst.

    Die Freiwillige Feuerwehr Kimmelsbach bleibt weiter eigenständig, wie Bürgermeister Hubert Endres bei der Gelegenheit informierte: Der Posten des zweiten Kommandanten konnte in einer Nachwahl besetzt werden.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!