• aktualisiert:

    SAND

    Neue Praxisräume: „TherapieRaum“ eröffnet

    (cl) Der „TherapieRaum“ von Martina Krines wurde feierlich eingeweiht, mit einerm „Tag der offenen Tür“ in der Knetzga... Foto: Christian Licha

    Der „TherapieRaum“ von Martina Krines wurde feierlich eingeweiht, mit einerm „Tag der offenen Tür“ in der Knetzgauer Straße 18 in Sand. Die 31-jährige Physiotherapeutin behandelt in den drei großen und hellen Behandlungsräumen, die modern eingerichtet sind, Privatpatienten sowie Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen. Außer Physiotherapie, Osteopathie, Manueller Therapie, Manueller Lymphdrainage, Fango, Heißluft, Kinesiotape bietet sie Schlingentraining, krankengymnastische Übungen und Kurse an. Bürgermeister Bernhard Ruß (links) und sein Stellvertreter Gerhard Zösch gratulierten der erfahrenen Therapeutin für ihren Mut, etwas Großes auf die Beine zu stellen. Pfarrer Reiner Fries segnete die Räume.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!