• aktualisiert:

    HOHNHAUSEN

    Sonnenblume hört nicht auf zu wachsen

    (asp) Ein glückliches Händchen hatte der achtjährige Emilian aus Hohnhausen, als er einige Sonnenblumensamen im Garten... Foto: Adrian Price

    Ein glückliches Händchen hatte der achtjährige Emilian aus Hohnhausen, als er einige Sonnenblumensamen im Garten seines Opas pflanzte. Durch ständiges Gießen, was sehr wichtig war bei dieser Trockenheit, gedeihten die Pflanzen prächtig und bald wuchsen sie ihm über den Kopf. Bis auf eine Sonnenblume fielen die Pflanzen jedoch einem Sturm zum Opfer. Die Letzte im Bunde wuchs von Tag zu Tag immer höher in den Himmel und entwickelte zahlreiche Köpfe. Inzwischen hat die Sonnenblume die stattliche Hohe von 4,20 Meter erreicht und wächst immer noch. Das Bild zeigt Emilian (links) und seinen Bruder Lean vor der Riesensonnenblume.

    asp

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!